Schallpegel-Messgerät

Schallpegel-Messgerät 30-130 dB

 

Digitales Schallpegelmeßgerät nach IEC PUP 651 Typ 2, ANSI S1.4 Typ 2, mit A und C-Kennliniencharakteristik, PC-Anschlussmöglichkeit über USB, Netzteilanschluss sowie AC und DC-Ausgang. Lärmmessgerät zur Überprüfung des Lärmpegels als tragbares Lärmpegelmeßgerät zur Lärmmessung Das Schallpegelmessgerät verfügt über eine Speichermöglichkeit (Datenlogger-Schallmesser) und kann damit zur schnellen Situationsüberprüfung oder turnusmäßigen Kontrollmessung auch zur Langzeitaufnahme von Schallquellen eingesetzt werden. Über die USB-Schnittstelle können entweder aufgezeichnete Messergebnisse ausgelesen werden, oder aber online-Schallmessungen vorgenommen werden. Die Stromversorgung des Messgeräts kann dann über die USB-Verbindung erfolgen. Die Messung von Lärm bzw. Schall gewinnt in allen Bereichen an Bedeutung, vor allem die mobile Messung (z.B. zur Bewertung des Stressfaktors im Büro oder bei Straßenlärm). Aber auch im Privatbereich kommt es immer mehr zu Lärmbelästigungen.

 

  • Standard: IEC PUP 651 Typ 2, ANSI S1.4 Typ 2.
  • Messbereich: 30-130dB (30-80dB, 40-90dB, 50-100dB, 60-110dB, 70-120dB, 80-130dB)
  • Auflösung: 0,1dB
  • Genauigkeit: ±1,5dB (Referenz-Schalldruck 94dB bei 1kHz)
  • Messgeschwindigkeit: Schnell (fast): 50ms, langsam (slow): 1s (Durchschnitt)
  • Maximalwert-Haltefunktion
  • Batterie-Schonung durch Abschaltung nach 10 Minuten
  • Ausgang: 2x3,5mm Klinkenbuchse für AC und DC
  • Kalenderfunktion
  • Speicher: 43680 Datensätze
  • USB-Schnittstelle mit Stromversorgung
  • dynamischer Bargraph
  • Eingang: Netzteilanschluss 6V
  • Anzeige: 4-stelliges LC-Display
  • Stativanschluss für freie Aufstellung und störfreie Messung
  • Filterkurve A oder C wählbar
  • Anzeige, wenn der Schallpegel ober- oder unterhalb des Messbereiches liegt

 

Technische Daten

  • Messrate: 20 Messungen pro Sekunde
  • Kalender-Genauigkeit: ±30s pro Tag
  • AC-Signalausgang: 0,707Vrms, Impedanz: über 600Ω
  • DC-Signalausgang: 10mV/dB, Impedanz: über 100Ω
  • Stromversorgung: 6V, 4 Batterien (nicht im Lieferumfang)
  • Mikrofon: gerichtetes Kondensatormikrofon
  • Betriebsumgebung: Temperatur: 0-40°C, Luftfeuchte: 10-80% rH, Einsatzhöhe <2000m üNN
  • Lagerumgebung: Temperatur: -10 - 60°C, Luftfeuchte: 10-70% rH
  • Abmessungen (BxLxH): 67x183x30mm
  • Gewicht: 150g ohne Batterien

 

Lieferumfang

  • Schallpegelmessgerät HP 834
  • Mikrofon-Windschutz
  • Computer-Verbindungskabel
  • Windows-Software
  • Transportkoffer
  • Englische Bedienungsanleitung

 



 

Die VDI-Richtlinie 2058 und die TA Lärm sehen folgende Immissionsrichtwerte vor:
  6 bis 22 Uhr 22 bis 6 Uhr
In Industriegebieten In Gewerbegebieten In Kerngebieten, Dorf- und Mischgebieten In allgemeine Wohn- und Kleinsiedlungsgebieten In reinen Wohngebieten In Kurgebieten, für Kranken- häuser und Pflegeanstalten bis 70 dB(A) 65 dB(A)
60 dB(A)
55 dB(A) 50 dB(A)
45 dB(A)
bis 70 dB(A) 50 dB(A)
45 dB(A)
40 dB(A) 35 dB(A)
35 dB(A)

 

Tabelle der Schallpegel

10 Dezibel Blätterrascheln (in der Ferne)
ab 40 Dezibel Konzentrations- und Lernstörungen möglich
45 Dezibel Übliche Wohngeräusche
60 Dezibel Gespräche (ein Meter Entfernung)
70 Dezibel Staubsauger (ein Meter Entfernung)
ab 85 Dezibel Hörschäden ab einer Einwirkung von 40 Stunden pro Woche möglich
100 Dezibel Diskothek (ein Meter Entfernung zum Lautsprecher)
110 Dezibel Kettensäge (ein Meter Entfernung)
ab 120 Dezibel Schmerzschwelle: Gehörschäden schon bei kurzer Einwirkung möglich
140 Dezibel Düsenflugzeug (30 Meter Entfernung)

 

Schallpegelmessgeräte bei Amazon: