Ernährung

 

Wenn man sich über die Ernährung der Chinchillas informieren will, sollte man erst einmal verstehen, wie sich "Wild lebende Chinchillas" in Ihrer Heimat ernähren. Da Chinchillas einen sehr empfindlichen Magen-Darm-Trakt haben, brauchen Chinchillas eine sehr ballaststoffreiche Ernährung. Das heißt: Energiearm, wenig Fette und Kohlehydrate. Chinchillas ernähren sich in Ihrer Heimat von Kakteen, Kräutern, Zweigen, Diesteln sowie Dornensträuchern und trockenen Steppengräsern. Ihre Flüssigkeit nehmen wildlebende Chinchillas ausschließlich vom Morgentau und Kakteen auf. Somit ist in der Nahrung der "Wild lebenden Chinchillas" ein sehr hoher Anteil an Rohfasern.

 

Nahrung der Chinchillas

Das Thema Ernährung ist nach der Chinchilla Genetik das zweite heikle Thema in der Chinchillazucht. Der eine ernährt nur seine Chinchillas mit einer PHW Fütterung ( Pellets, Heu, Wasser ) der andere wiederum verfüttert nur Kräuter und oder Sämereien ( Samen Körner ). Sicherlich sind beide Fütterungen nach dem heutigen Wissensstand nicht ganz positiv, bei letzteren fehlt die Langzeit Erfahrung und die Langzeitwirkungen. Am besten man verfüttert eine Kombination aus beiden Fütterungsarten, dann ist man oft auch der richtigen Seite. Was alles für das Chinchilla gut oder schlecht ist, so liest man viele unterschiedliche Meinungen. Viele dieser Meinungen aber berichten aber nur vom momentan Zustand und können aber nicht von Langzeitwirkungen sprechen. Probieren Sie also nicht immer alles aus, was sie irgendwo gelesen haben. Es gibt Seiten die positiv über eine Kohl Fütterung beim Chinchilla sprechen, ob dies aber so der Fall ist bezweifeln viele große Hobbyzuchten so auch wir. Kohl löst bei vielen anderen Nagetiere die mit den Chinchillas sehr verwandt sind oft Blähungen aus. Leute die eine Kohlfütterung daraufhin ausprobiert haben berichteten von schlimmen Blähungen, Durchfällen und Todesfällen! Wenn Sie nicht groß experimentieren möchten und nicht das Leben ihrer Chinchillas auf Leben setzen wollen dann halten sie sich an das alt bewährte Futter.

 

Nach unseren Recherchen und eigenen Erfahrungen:

 

Problemlos gefüttert werden kann:

 

Zwischendurch Mahlzeiten

( 1-2 mal die Woche im Wechsel )

 

Lekerlies

  • Gojibeeren
  • Gooliwoog
  • Süßmandel
  • Apfel ( getrocknet oder frisch )

 

Unsere Kräuter Gabe - Chinchilla Kräuter Liste -

 

Nicht alles, wo "geeignet für Chinchillas" auf der Verkaufs-Verpackung steht, ist auch tatsächlich gut für unsere Chinchillas.

Chinchillas

AMAZONWS_AUTHOR Dr. Juliana Bartl
AMAZONWS_BINDING Taschenbuch
AMAZONWS_BRAND GU
AMAZONWS_STUDIO GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
AMAZONWS_LABEL GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
AMAZONWS_PUBLISHER GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
AMAZONWS_MANUFACTURER GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
AMAZONWS_USEDPRICE EUR 0,67
AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW Seitenanzahl: 64, Autor: Dr. Juliana Bartl, Verlag: GU Verlag Mit ihren großen Augen, den großen Ohren, den langen Schnurrhaaren und dem kuschelweichen Fell sind Chinchillas einfach unwiderstehli...




Chinchillas: Artgerecht halten, pflegen und züchten (Heimtiere)

AMAZONWS_AUTHOR Judy Fox
AMAZONWS_BINDING Kindle Edition
AMAZONWS_FORMAT Kindle eBook
AMAZONWS_STUDIO Cadmos Verlag
AMAZONWS_LABEL Cadmos Verlag
AMAZONWS_PUBLISHER Cadmos Verlag
AMAZONWS_MANUFACTURER Cadmos Verlag

AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW Chinchillas werden als Heimtiere immer beliebter. Nicht immer aber entsprechen die Haltungsbedingungen den besonderen Bedürfnissen der Nagetiere aus Südamerika. So dürfen die von Natur aus gesellig lebenden Chinchillas nicht alleine gehalten werden und auch bei der Ernährung sind Fehler verbreitet. Dieser Ratgeber informiert über die richtige Haltung, Ernährung und Beschäftigung, gibt Tipps für die Vergesellschaftung und setzt sich auch für den Artenschutz ein; denn in freier Wildbahn stehen Chinchillas kurz vor dem Aussterben.




Tima Chinchilla-Pellets Premium 15 kg Sack

AMAZONWS_BINDING Misc.
AMAZONWS_FEATURES
  • Ausgewogenes und vollwertiges Mischfuttermittel für Chinchillas
  • Tima Chinchilla ist ein hochwertiges, ausreichend hartes Pelletfutter
  • die natürliche Ernährung von Chinchillas werden durch dieses Pelletfutter nachgeahmt
  • Mischfuttermittel für Chinchillas kann täglich gereicht werden
  • angereichert mit lebenswichtigen Vitaminen für ein langes Chinchillaleben

AMAZONWS_BRAND Tima
AMAZONWS_STUDIO Tima
AMAZONWS_LABEL Tima
AMAZONWS_PUBLISHER Tima
AMAZONWS_MANUFACTURER Tima
AMAZONWS_LISTPRICE EUR 19,99
AMAZONWS_NEWPRICE EUR 19,99
AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW Zusammensetzung: Luzernegrünmehl, Weizenkleie, Weizen, Malzkeime, Sojaextraktionsschrot, Zuckerrübenmelasse, Hafer, Leinsamen Biertreber/Bierhefe 60/40, Calciumcarbonat, Monocalciumphosphat, DL-Methonin. Zusatzstoffe 30.000 i.E.Vit. A (E672); 2.000 i.E. Vit. D3 (E671); 130 mg Vit. E als alpha-Tocopherolacetat; 250 mg Vit. C als Ascorbylmonophosphat; Calcium-Natriumsalz; 15 mg Kupfer als CU(II)Sulfat; Pentahydrat (E4); 2,0 mg Jod als Calciumjodat - Hexahydrat (E5); 64 mg Eisen als Eisen-(II)-Sulfat; Monohydrat (E1); 100 mg Zink als Zinkoxid (E6); 67 mg Mangan als Mangan-(II)-Oxid (E5); 0,7 mg Cobalt als Basisches Cobalt (II)-Carbonat (E3); Monohydrat; 0,3 mg Selen als Natriumselenit (E8). Inhaltsstoffen: Rohprotein: 17,80% Rohfett: 2,70% Rohfaser: 16,40% Rohasche: 8,10% (1) Hergestellt aus gentechnisch veränderten Sojabohnen