Luzerne getrocknet

Medicago sativa

 

Luzerne | Alfalfa 

 

Luzerne ist eine der wichtigsten und ertragsstärksten kleeartigen Futterpflanzen.  Die blauviolett blühende Pflanze gehört wie Klee zu den Leguminosen. Ihre Wurzel reicht bis zu 2 Meter tief in den Boden. Die Luzerne ist gebürtig in Europa und wird weltweit als Futter für die Viehzucht angebaut. Die Saat-Luzerne kommt ursprünglich aus Asien, wird aber mittlerweile in vielen Teilen der Welt angebaut. Dadurch, dass sie bis zu 4 mal im Jahr geschnitten werden kann, hat sie sich als wertvolle Futterpflanze etabliert. Wie andere Hülsenfrüchte hat sie die Fähigkeit Stickstoff aus der Luft aufzunehmen und ist dadurch in der Lage eine proteinreiche Nahrung unabhängig vom vorhandenen Stickstoff im Boden zu produzieren.

Die Blütezeit der Luzerne  ist von Juni bis Oktober. Die Luzerne wird ungefähr 80cm groß und hat sehr lange Wurzeln. Ihr botanischer Name ist Medicago sativa und gehört zu der Familie der Schmetterlingsblütler.

Auf der ganzen Welt werden jährlich rund 30 Millionen Hektar der Futterpflanze Luzerne angebaut. Sie wird zu Trockenfutter oder als Mehl in Futtermitteln verarbeitet.

 

Chinchillas fressen überaus gerne Luzerne und Luzerneheu sie sollten sie aber nicht in großen Mengen bekommen. Eine wöchentliche Gabe in einer kleinen Futterschale ist aber kein Problem und wird von uns seid 2002 erfolgreich praktiziert. In alter Chinchilla Fachliteratur wird über die Luzerne seitenweise geschrieben und berichtet. Luzerne war schon früher ein beliebtes und wichtiges Futtermittel vieler Pelztierzüchter.

 

Alfalfa

Viele Chinchillahalter haben sicherlich schon mal was von Alfalfa gehört. Aber was ist eigentlich Alfalfa ?

 

Systematik

    • Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae)
    • Ordnung: Fabales
    • Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae)
    • Unterfamilie: Schmetterlingsblütler (Faboideae)
    • Gattung: Schneckenklee (Medicago)
    • Art: Luzerne
    • englisch: Alfalfa (Medicago sativa), also known as Lucerne, Purple Medic and Trefoil (Arabic: البرسيم الحجازي)
 
 

Alfalfa ist die ursprünglich arabische Bezeichnung für die Luzerne. In Amerika wird die Luzerne auch Alfalfa genannt und so kam der Name für die Keimlinge der Luzerne auch zu uns nach Europa. Der Name "Alfalfa" bedeutet "Vater aller Nahrung", was der Realität ziemlich nahe kommt. Als auswachsende Pflanze ist die Luzerne ein verbreitetes Futtermittel. Wie typisch für Hülsenfrüchte bindet die Luzerne Stickstoff aus der Luft und reichert so den Boden mit Nährstoffen an.  Die Luzerne ist also eine wertvolle Nahrung für Menschen, Tiere und für den Boden. Sie enthält viel Eiweiß in ihren Samen, reichlich Vitamine und Mineralstoffe. Außerdem ist sie reich an sekundären Pflanzenwirkstoffen. Unter anderem enthält sie pflanzliche Hormone, die auf natürliche Weise gegen Wechseljahrsbeschwerden helfen können.

Alfalfa Sprossen sind die beliebtesten Sprossen zum roh essen. Sie keimen sehr schnell und einfach, sind pflegeleicht und schmecken wunderbar frisch. Des Weiteren sind die Sprossen der Luzerne kalorienarm. Auf Käse- und Quark- Brote werden die zarten Sprossen verzerrt.

 

Wissenschafter des King’s College London haben gemeinsam mit polnischen Kollegen nachgewiesen, dass Alfalfa Wirkstoffe enthält, die Pilzinfektionen der Haut bekämpfen. Die Forscher berichteten auf der British Pharmaceutical Conference in Manchester, dass die aktiven Inhaltsstoffe potenziell zur Herstellung von pflanzlichen Medikamenten eingesetzt werden könnten. Die Entwicklung eines entsprechenden Medikaments würde jedoch noch eine gewisse Zeit erfordern. Der Wissenschafter Peter Houghton erklärte, dass Alfalfa, die blaue Luzerne, Saponine enthält, chemische Wirkstoffe, die einen Schutz gegen eine Pilzattacke bieten. Sein Team analysierte die Aktivität von Saponinen, die aus der Pflanze extrahiert wurden. Im Labor stoppten die Saponine vor allem das Wachstum einiger Pilze, die Hauterkrankungen beim Menschen hervorrufen. Besonders wirksam waren sie bei Trichophyton tonsurans. Dabei handelt es sich um eine der verbreiteten Ursachen der Fußmykose. Der Sportlerfuß gehört hier zu den bekanntesten Formen der Pilzinfektion. Laut Houghton sind die Alfalfa-Extrakte sehr wahrscheinlich genauso wirksam wie konventionelle Medikamente. Aus diesem Grund sei vorstellbar, den Extrakt entweder mit einer Creme zu verwenden oder als Waschung für Tiere und Menschen in jenen Teilen der Welt, wo antimykotische Medikamente nicht zur Verfügung stehen.

 

Luzerne getrocknet 
Luzerne getrocknet

 

Luzerne bei Amazon

 

Mühldorfer Grund- oder Raufutterersatz für Sport- und Freizeitpferde, Staubfrei und faserreich, Luzerne "melassiert", 15 kg

AMAZONWS_BINDING Misc.
AMAZONWS_FEATURES
  • Abgestimmt auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse von Sport- und Freizeitpferden: Luzerne als Grundfutter, Raufutterersatz oder als Rohfaserlieferant
  • Hohe Verdaulichkeit, Staubfrei, melassiert und faserreich, Ausgleich von Calciummangel, Reich an Vitalstoffen
  • Aus dem Besten der Natur: Erhalt der natürlichen Vitalstoffe durch nährstoffschonende Verarbeitung, hoher natrürlicher Calciumgehalt
  • Zusammensetzung: Schonend getrocknete Luzerne, Luzernepellets (Blattanteil), melassiert
  • Lieferumfang: 1 x 15 kg Mühldorfer Pferdefutter, Luzerne "melassiert", 1015, Fütterungsempfehlung: Ergänzungsfutter: 150-500 gpro 100 kg Körpergewicht, Heuersatz: 0,5-1 kg pro 100 kg Körpergewicht

AMAZONWS_BRAND Mühldorfer
AMAZONWS_STUDIO Mühldorfer Nutrition AG
AMAZONWS_LABEL Mühldorfer Nutrition AG
AMAZONWS_PUBLISHER Mühldorfer Nutrition AG
AMAZONWS_MANUFACTURER Mühldorfer Nutrition AG
AMAZONWS_LISTPRICE EUR 19,50
AMAZONWS_NEWPRICE EUR 19,50
AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW Mühldorfer Luzerne - Mit viel natürlichem Calcium und wertvollem Protein, geschnitten und melassiert. Mühldorfer Luzerne eignet sich durch seine hohen Gehalte an natürlich gebundenem Calcium und Protein zur täglichen Rationsaufwertung. Vitamin- und mineralstoffreich durch auffangen und pelletieren des Blattanteils. Ideal als Grundfutter, als Raufutterersatz bzw. Rohfaserlieferant. Fütterungsempfehlung: Als Ergänzung zur täglichen Futterration 150 g - 500 g pro 100 kg Körpergewicht. Als Heuersatz: 0,5 - 1 kg pro 100 kg Körpergewicht.




Über den biologischen Wert der einzelligen Grünalge Scenedesmus obliquus - frisch und verschieden getrocknet - und ihre diätetischen und des Landes Nordrhein-Westfalen, Band 1236

AMAZONWS_AUTHOR Hermann Fink
AMAZONWS_BINDING Taschenbuch
AMAZONWS_STUDIO Vs Verlag für Sozialwissenschaften
AMAZONWS_LABEL Vs Verlag für Sozialwissenschaften
AMAZONWS_PUBLISHER Vs Verlag für Sozialwissenschaften
AMAZONWS_MANUFACTURER Vs Verlag für Sozialwissenschaften
AMAZONWS_NEWPRICE EUR 52,44 AMAZONWS_USEDPRICE EUR 189,37
AMAZONWS_BUYNOW



LuCano 10 kg Hunde BARF Ergänzungsfutter Obst + Gemüse Flocken mit Kräutern | glutenfrei - getreidefrei

AMAZONWS_BINDING Misc.
AMAZONWS_FEATURES
  • LuCano Obst Gemüse Flocken Mischung mit vielen Kräutern
  • Ergänzungsfutter ideal zum BARFEN - ohne Getreide und und ohne Gluten
  • 1/3 LuCano Ost + Gemüseflocken mit 2/3 warmen Wasser und nach kurzem stehen lassen sind Diese fertig zur Verfütterung
  • Erbsenflocken getrocknet, Möhrenflocken getrocknet, Luzerne getrocknet, Sellerieflocken getrocknet, Bananen getrocknet, Apfel getrocknet, Rote Beete getrocknet, Paprika getrocknet, Kürbisflocken getrocknet, Kräutermischung getrocknet ( Brennnesselblätter, Enzianwurzel, Tausengüldenkraut, Beinwellwurzel, Kamillenblüten, Fenchel, Kümmel, Rhabarberwurzel, Kalmuswurzel geschält, Mistelkraut, Scharfgarbenkraut, Brombeerblätter, Leinsamen )
  • weitere Ergänzungsfutter von LuCano: Gemüse-Mischung | Kartoffelflocken | Reisflocken pur | Reis - Gemüse Mix | Hirse -Gemüse | Kräutermischung | Obst-Gemüse-Mischung | Nudel - Mix | Flocs

AMAZONWS_BRAND LuCano
AMAZONWS_STUDIO LuCano
AMAZONWS_LABEL LuCano
AMAZONWS_PUBLISHER LuCano
AMAZONWS_MANUFACTURER LuCano
AMAZONWS_LISTPRICE EUR 58,90
AMAZONWS_NEWPRICE EUR 58,90
AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW LuCano Obst - Gemüseflocken-Mischung das besondere getreidefreie Ergänzungsfutter ist für Ihren Hund in der Premium Qualität. | Natürlich ohne Aroma, Farb und Konservierungsstoffe. Dieses vom Tierarzt empfohlene Futter ist für alle Hunde zum Mischen mit Dosenfleisch, Frischfleisch und Tiefkühlfleisch. Analytische Bestandteile / Inhaltsstoffe: Rohprotein: 14,70 % Fettgehalt: 1,50 % Erbsenflocken getrocknet, Möhrenflocken getrocknet, Luzerne getrocknet, Sellerieflocken getrocknet, Bananen getrocknet, Apfel getrocknet, Rote Beete getrocknet, Paprika getrocknet, Kürbisflocken getrocknet, Kräutermischung getrocknet ( Brennnesselblätter, Enzianwurzel, Tausengüldenkraut, Beinwellwurzel, Kamillenblüten, Fenchel, Kümmel, Rhabarberwurzel, Kalmuswurzel geschält, Mistelkraut, Scharfgarbenkraut, Brombeerblätter, Leinsamen ) . . Rassengröße Körpergewicht in kg Bedarf je Mahlzeit Kleine Rassen 3-10 1-2 gehäufte Teelöffel Mittelgroße Rassen 10-25 1-2 gehäufte Esslöffel Große Rassen ab 25 2-3 gehäufte Esslöffel