Chinchilla Geschwindigkeit

Speed of Chinchillas - How fast do chinchillas run?

 

Geschwindigkeit eines Chinchillas

Chinchilla Speed

Eine Informationsseite über Geschwindigkeiten - Temposünder bei Chinchillas

Wie schnell ist ein Chinchilla ? diese Frage stellen sich viele Hobbyhalter, Liebhaber und Züchter. Aber bisher konnte noch keiner genaue Angaben machen. Das möchten wir mit dieser Webseite nun ändern. Seit einiger Zeit erfassen wir von mehreren Chinchillas die Geschwindigkeiten beim Auslauf oder beim Rassen auf den Flying Saucer Wheels! Es entgeht uns also kein Temposünder unter unseren Chinchillas mehr. Höchstgeschwindigkeiten werden momentan noch nicht geahndet und legendlich mit einer Mandel verwarnt.

Schneller als die Polizei erlaubt, schneller als jeglicher Pelletspender ; das sind unsere Chinchillas!

schnelles Chinchilla...
schnelles Chinchilla...  

zu schnelles Chinchilla...
zu schnelles Chinchilla...

Macht es Wuuuuuuuuuuuuuuuuuuusch an Euch vorbei ? Ja, ja dann war wieder ein Chinchilla zu schnell! Bei uns in der Hobbyzucht brechen für alle unsere Chinchilla Temposünder wirklich harte Zeiten an... Wir werden die Höchstgeschwindigkeiten der schnellsten Temposünder für Euch ermittelt und veröffentlichen. Dafür haben wir schwere Technik zur Geschwindigkeitskontrolle aufgebaut, diese steht 24 Stunden bereit und erfasst fast alles was schnell, schneller und zu schnell war.

 

Messtechnik Geräte zur Erfassung der Geschwindigkeiten beim Chinchilla  

  • spezieller Fahrrad Computer
  • Radarpistole

 

Radarpistole

Als günstige Alternative zur einer Radarpistole haben wir die Hot Wheels Radarpistole gewählt da diese wesentlich günstiger ist als andere Laserpistolen und Radarpistolen. Laut Autobild ( siehe hierzu nachfolgendes Foto) weicht die Hot Wheels Radarpistole nur einen km/h ab! Welches wir wohl in der Chinchilla Geschindigkeitserfassung vernachlässigen können. Den auch die teureren Radarpistolen haben meistens eine Abweichung von 1 km/h. Die Radarpistole ist für die Außenmessung vorgesehen, also beim täglichen Auslauf.

Bild (c) by Auto-Bild
Bild (c) by Auto-Bild

Auch K1 ( Kabeleins ) hat die Radarpistole ausführlich unter die Lupe genommen: http://www.kabeleins.de/auto/abenteuer_auto/themen/artikel/08937/

 

Frei programmierbarer Fahrradcomputer

Zur Erfassung der Geschwindigkeiten auf Flying Saucer Wheels haben wir ein Laufteller dafür speziell umgebaut. Hierzu musste legendlich ein Loch in den Laufteller gebohrt werden und die Aufhängung stabilisiert werden, so das der Laufteller max. 2mm schwingt. Eine größere Schwingung würde die Maßeinheit zerstören, da zwischen Verursacher und Ermittler nur 3mm seien dürfen. Der umgebaute Laufteller, manche sagen auch fälschlicherweise Laufrad, wird jede Woche in einen anderen Käfig eingebaut um so unterschiedliche Chinchillas in die Messung einzubringen.

 

How fast do chinchillas run?

I know that chinchillas are fast but i dont know how fast they run, a domestic rabbit runs 35mph and a squirrel is 12mph. Here is the answer! The chinchilla speed is...

 

Neuer Chinchilla Geschwindigkeit Weltrekord mit 16,1 km/h ?

TEST Phase - TEST Phase of chinchilla speeds

 

Chinchilla speed / Chinchilla Geschwindigkeit

Today fastest chinchilla is Piper with 13 km/h on a Flying Saucer Wheel

Schnellstes Chinchilla heute war Piper mit 13 km/h auf ihren Flying Saucer Wheel

 

km/h to mph

13 km/h entsprechen 8.0828177946343 mph oder 14.21697287839 in/s im Maßstab 1: 1

Today fastest chinchilla was Piper with 8 mph

 Anfang unserer Geschwindigkeitsmessungen:

Datum / Informationen Geschwindigkeit Chinchilla
04 Juni 2008 - unbekannt - Hermine rannte auf den neuen Chinchilla Superstar Runing Plate 430-Stone 16,1 km/h Hermine
23 Mai 2008 - unbekannt 15,4 km/h Hermine
26 April 2008 - 15.05 Uhr 13,4 km/h Hermine
Piper festgenommen, sitzt nun in U-Haft -- Piper
18.24 - unbekannt - Piper macht Pause -- Piper
25 April 2008 - 18.24 Uhr 13,0 km/h Piper
25 April 2008 - 18.24 Uhr 11,3 km/h Piper
25 April 2008 - 18.20 - Piper startet den ersten Testlauf -- Piper
 

Daten wurden mit einem frei programmierbaren Fahrradcomputer erfasst. Der Umfang des Lauftellers ist ja bekannter Weise wesentlich kleiner als ein herkömmlicher Fahrradreifen, daher muss dieser umgerechnet werden . Da der Umfang des Flying Saucer Wheels nur 1090mm beträgt benötigt man halt einen freiprogrammierbaren Fahrrad Computer um sich das umrechnen zu ersparen... hier können die Geschwindigkeiten, Laufzeiten und zurückgelegten Entfernungen direkt abgelesen werden.

Angaben trotzdem ohne Gewähr! (wollen ja keinen erschießen)

 

Momentan versuchen wir durch mehrere gleichzeitige Messung verschiedener Geräte die Geschwindigkeiten eindeutig zu bestimmen. Eventuell werden einige gemessene Geschwindigkeitsrekorde, in der nächsten Zeit, wieder gestrichen.

  

Geschwindigkeitsrekorde

Geschwindigkeit Rekorde

  • 16,1 km/h von Hermine ( 25. April 2008 )
  • 18,4 km/h von Devil ( 23. August 2011 )
  • 22,3 km/h von Speddy Gonzales - mittlerweile nur Speddy gennant ( 03.06.2011 )

 Chinchilla Geschwindigkeits Weltrekord : 22,3 km/h

Diverse Rekorde

 

Tagesrekord

In 9 Minuten 36 Sekunden 780 Meter gerannt ( 25. April 2008 )

 

Innerhalb von 24 Stunden xx Meter zurückgelegt

780 Meter zurückgelegt ( Gemessen legendlich nur auf dem Laufteller )  ( 25. April 2008 )

 

Durchschnittsgeschwindigkeit

Je nach Gruppe zwischen 4,6 - 5,9 km/h noch nicht bekannt  ( 25. April 2008 )

 

Längster Lauf (in sec.) auf den Laufteller ( Flying Saucer Wheel )

  • 8 Minuten 14 Sekunden ( September 2011 )

 

Geschwindigkeit's Projekte anderer Chinchilla Halter

http://homepage.mac.com/benjones/sleepychinchilla/speedometer.html

 

Bewegungsapparat der Chinchillas

Zitat: Der Bewegungsaufbau/ Apparat der Chinchillas wird von Schweighart ähnlich dem der Hasen beschrieben. Jedoch ist die Geschwindigkeit und das Sprungvermögen bei Chinchillas sehr viel schneller und stärker ausgebildet. So können sie bereits aus dem Stand bis zu 1 Meter hoch springen und fast 2 Meter in die weite. Schweighart beschreibt fasziniert die sogenannten „Ecksprünge“ der Tiere, den sie bei der Flucht häufig anwenden. Sie springen in eine Nische, stoßen sich dort ab und flüchten in die entgegengesetzte Richtung.

Verfasser: Gaby2907 Quelle: http://www.ciao.de/Chinchilla_Heimtier_und_Patient_Schweigart_Guido__Test_2441270

Schweighart ist jedoch falsch, der Tierarzt heißt richtig Guido Schweigart und hat das Fachbuch "Chinchilla - Heimtier und Patient" geschrieben. Und vor wenigen Tagen veröffentlichte er sein neues Chinchilla Buch " Chinchillas " es erschien über seinen eigenen Verlag.