Holz Arten für das Chinchilla

Nageäste und Holz für das Chinchilla

 

Äste die geeignet oder ungeeignet für die possierlichen Nager sind

Äste / Sträucher, sowie Baumstämme von verschiedenen Arten sind fürs Chinchilla unbedenklich. Viele Arten wurden vor einigen Jahren noch von Chinchilla Leuten als giftig oder ungeeignet eingestuft. So z.B. Fichte ( Fichtenbretter als Sitzbretter ) oder Kirschäste. Letzteres haben wir 2009 in einer Forumsdiskussion und einem Bericht wiederlegen können. Aus diesem Bericht geht hervor das Kirschäste nicht giftig sind.

  

Unbedenkliche Holzarten für das Chinchilla

  • Nuss : Nussbaum / Nussäste / Nussast
  • Apfel : Apfelbaum / Apfeläste /Apfelast ( von Grünspan und Flechten befreit )
  • Birne : Birnenbaum / Birnenäste / Birnenast ( von Grünspan und Flechten befreit )
  • Weide / Weideäste / Weideast ( Bitte vorher fragen, da Bäume geschützt sind )
  • Birke / Birkenäste / Birkenast ( vorher ausreichend trocknen )
  • Kirsche : Kirschbaum / Kirschäste / Kirschast ( ist nicht, wie viele Berichten, giftig )

Kirschäste sind nicht giftig! Siehe hierzu ZZA 04/2003 Seite 57

 

Bedenkliche Holzarten für das Chinchilla

 (teilweise sogar giftig bis hochgiftig)

  • Eiche : Eichenbaum / Eichenäste / Eichenast
  • Holunder / Holunderäste / Holunderast
  • Pflaumenbaum / Pflaumenäste / Pflaumenast
  • Kastanienbaum / Kastanienäste / Kastanienast
  • Eberesche / Ebereschenäste / Ebereschenast
  • Ahorn / Ahornäaste / Ahronast
  • Zeder

 (teilweise ungeeignet, je nach Zustand)

  • Kiefer / Kiefernäste / Kiefernast ( enthält zu viel Harznester und Rinde ungeeignet )
  • Fichte / Fichtenäste / Fichtenast ( enthält zu viele Harznester und Rinde ungeeignet )
  • Buche : Buchenbaum / Buchenäste / Buchenast ( gibt es verschiedene Meinungen drüber - frisch und mit Rinde ungeeignet )

 

Buchenholz

Buchenholz für Holzkugeln welche z.B. für Brücken verwenden werden werden vom Hersteller über 3 Jahre gelagert und langsam ausgetrocknet. Das Holz enthält keine Ätherischen Öle mehr. Wir verwenden seid 2002 Buchenholzkugeln, ohne Probleme. Größere Mengen an Buche und ganz besonders frische Buche würden wir jedoch niemals geben.

 

Fichtenholz

Chinchilla Bretter aus Fichte die man im handelsüblichen Baumarkt bekommt können getrost als Chinchilla Sitzbretter eingesetzt werden. Bitte aber darauf achten das keine großen Harznester und gespachtelten Löcher im Brett enthalten sind.  Solche Bretter sind ungeeignet.

 

 

Holz für das Chinchilla

Holz dient dem Chinchilla als Nagematerial und Beschäftigungsmaterial. Äste und Holz Bretter sind also nicht nur eine Bereicherung für den Chinchilla Käfig sonder sehr wichtig für Chinchillas!