Webseiten Technik

 

Früher benutzen wir für die Webseiten Präsenz "Chinchilla-Lexikon" HTML-Seiten und ein paar Pearl CGI-Skripte. Mit den Jahren kamen dann PHP Seiten und Skripte hinzu.

 

Heute auf unseren eigenen Webserver benutzen wir nur noch PHP Webseiten für die Seite selbst aber auch für die angebotenen Linklisten, Pageranksysteme und das Forum. Seid Mitte 2011 wurde angefangen die kompletten HTML-Webseiten in ein modernes CMS System zu konvertieren welches dann Ende 2011 freigeschaltet werden soll. Damit wäre die komplette Internetpräsenz auf den modernsten Webseiten Standart den man sich so privat noch leisten kann. Das neue CMS-System erleichtert uns die die Erstellung neuer Themenkategorien aber auch die Erstellung / Bearbeitung von bestehenden Themen. Durch viele Erweiterungen wie Plugins und Komponenten ist die Webseite extrem Anpassungsfähig geworden welches sich auf Internetbrowser Arten, Bildschirmauflösungen und Webseitendesign bezieht. Durch eine SQL-Datenbank Anbindung ist es möglich von überall aus der Welt mit Hilfe eines Internetanschlusses Webseiten zu erstellen, bearbeiten oder zu löschen. Es wird für die Bearbeitung kein teueres Webseiten Programm wie z.B. das alte Microsoft Frontpage oder die neueren Webseiten Programme  Microsoft Expression Web, Adobe Dreamweaver oder Adobe Contribute benötigt.

 

Zur Zeit bieten wir an:

  1. Gästebuch System
  2. Kaffee Spenden System
  3. Webseiten Analyse System
  4. Forum & Portal System
  5. CMS-Webseiten System
  6. Werbeflächen System ( Für Webseiten und Server Sponsoren )

Weitere Module sind in absehbarer Zeit geplant.